Freitag, 25. März 2016

Leipziger Buchmesse 2016 - Mein Freitag

Wunderschöne Ostertage wünsche ich euch! :) 

Aber nicht nur die Feiertage haben begonnen, sondern auch unser Messe-Freitag liegt wieder eine Woche zurück..

Ich bin grade damit fertig geworden, das Video zu schneiden. Ich finde es unheimlich toll, in diesen Erinnerungen zu schwelgen.. :3
Aaaaber.. was habe ich eigentlich am Freitag gemacht? :)

Meine kleine Schwester konnte zu dieser LBM leider nicht mitkommen.. zu viel Schule.. zu wenig Schlafmöglichkeiten.. zu wenig Taschengeld..? Jedenfalls hatte sie genau einen Wunsch geäußert - sie wollte Bildmaterial aus der Halle 1. Der Manga Halle. :)

Da ich die Kamera ja eh dabei hatte, dachte ich mir, gut, dann nutze ich mal den Freitag Vormittag für dieses Vorhaben. Mir war klar.. ab Samstag wollte ich die Halle nicht mehr betreten.. Ich habe eine kleine Phobie vor Menschenmassen! :D Was auf der Buchmesse nicht unbedingt praktisch ist.. ja, ich weiß...

Aber eigentlich mag ich die Manga Halle. Da die MCC (Manga Comic Con) ja nebenbei stattfand, liefen unheimlich viele Cosplayer durch diese Halle. Ich finde es immer wieder spannend anzusehen, wie verschiedene Leute, verschiedene Charaktere gestalten :)
Letztendlich ist Halle 1 wohl trotzdem immer die überlaufenste Halle.. weshalb wir uns manchmal durch die Gänge schlängeln mussten.
Naja.. das Bildmaterial habe ich jedenfalls unten im Video verarbeitet. Extra für meine kleine Schwester :* Und natürlich für alle anderen, die nicht dort sein konnten! :)
Genial finde ich an dieser Halle einfach... sie war so unheimlich flauschig! *-* So viel Flausch, Leute :D

Nachdem ich endlich wieder den Ausgang gefunden hatte, ging es weiter zur Bloggerlounge. Mal wieder. Dort hat man mich in diesen Tagen irgendwie öfter mal antreffen können.. :D
Das inoffizielle Bloggertreffen sorgte dafür, dass die Lounge komplett voll war. Sitzplätze gab es keine mehr und wir durften auch nur noch rein, weil wir meinten, ein Stehplatz sei auch in Ordnung.. :D ... Plätze sind später noch frei geworden.

Ich bin ja nun nicht so der Mensch, der offen auf (fremde) Menschen zugeht und direkt ein Gespräch beginnt.. manchmal finde ich das selbst auch unheimlich nervig, ja..
Das Kennenlernen wurde mir jedoch erleichtert, indem einfach einige auf mich zugekommen sind :D
Denn ohne es zu bemerken, hatte ich mich mitten in eine Gruppe von Supernatural Fans gesetzt. Und da bin ich ja mal mehr als richtig aufgehoben.. :D Und es bildet eine tolle Gesprächsgrundlage.. ^^
Danke Leute, dass wir uns kennengelernt haben! :D Es war unheimlich witzig. Und die Kamera ist auch mal aus geblieben..

Später sind wir noch etwas durch die Hallen getingelt. Aber hauptsächlich der Droemer Stand war heute für uns interessant. :3
Jetzt im Nachhinein darf ich es ja sagen.. *Seitenblick zu Martin*... Wir hatten einen Termin mit Sebastian Fitzek! :) Also.. eigentlich nicht wir.. sondern Martin :D Aber ich durfte ihn begleiten (Sebastian hat mir meine Bücher auch signiert! - ich habe nämlich noch keines seiner Bücher gelesen.. und erstmals eines auf der LBM gekauft.. ^^')
Und weil ich schon eine Kamera dabei hatte, "durfte" ich auch direkt Kamerafrau machen :) Ich hatte kein Stativ dabei... aber ich Stand wie ne Eins! *Thumbs up* 
Naja.. Die Aufnahme wird jedenfalls nicht bei mir erscheinen.. sondern bei Martin. Also entweder "hier" oder "hier".
Apropos.. das erinnert mich daran, dass ich ihm das Material noch zuschicken muss... ._. Upps.

Okay. Weiter im Text :D Gestern habe ich euch berichtet, dass Patricia uns spontan noch zur Programmvorstellung des Fantasy Bereichs des Droemer Knaur Verlags eingeladen hat.
Da sind Martin und ich also hin, haben es uns gemütlich gemacht und gelauscht. Martin ist nicht so der Fantasyleser.. ich dagegen schon :D Es sind direkt einige Titel auf meine Merkliste gewandert. Ich kann also schon mal sagen, da kommen einige gute Bücher auf uns zu! Uuuuund Patricia sagt, ihr dürft ihr gerne bereits Mails mit Vormerkungen für Rezensionsexemplare zukommen lassen.. :D
Ich bin mega gespannt auf den Herbst :3

Nachdem es noch Sekt und Kuchen gab (für mich Orangensaft.. weil wegen ich musste Auto fahren.. :D), haben wir uns auf den Weg in die Stadt gemacht. Am Freitagabend war ein Großteil des Stuttgarter Stammtischs in Leipzig zugegen, weshalb wir ein gemeinsames Abendessen geplant hatten.
Es war ein unheimlich toller Abend :D Ich konnte noch einiges über meine Bloggerkollegen lernen.. - ich sage nur so viel.. lasst mich niemals raten wie alt ihr seit! :D Wobei.. doch. Könnte positiv für euch ausfallen... ^^' Jedenfalls habe ich mal wieder festgestellt, dass ich quasi die Jüngste in der Runde bin.. aber hey. Daran sollte ich mich mittlerweile gewöhnt haben.. :D

Nach diesem Abend ist nicht nur meine Vorfreude auf die Frankfurter Buchmesse gestiegen, sondern auch der nächste Stammtisch darf ganz schnell mal näher kommen. Dann geht es für mich auch wieder runter nach Stuttgart! :)

> Morgen bekommt ihr dann meinen getippten Bericht für das Wochenende :)
Ich liebe es übrigens, in diesen Messeerinnerungen zu schwelgen.. *-*

Wer noch einen kleinen Rundgang durch Halle 1 sehen möchte, darf auch gerne mal im Video vorbei schauen.. :)

So. Nun aber. Ich hoffe, ihr konntet alle euren freien Tag genießen! :) Morgen geht dann das Gerenne auf die Einkaufsläden los.. und dann kann die Ostereiersuche beginnen.. :D


___________________________________________________________________
Über einen netten Kommentar von dir würde ich mich sehr freuen! :) 
Oder finde mich bei anderen Social Media. 
Wie lesen uns! <3 

   

Kommentare:

  1. Nun meine Einstiegsfrage: Wie alt bist du denn??? :-).
    Ich wusste gar nicht, dass die Manga Veranstaltung im Rahmen der Buchmesse stattfindet. Jamie Lee Kriewitz, Deutschlands ESC Kandidatin, hat Tickets verlost, deswegen habe ich so am Rande mitbekommen, dass es da eine Convention gibt.
    Und AAAARRRRGHHH!!!! Ich sitze schon auf Nägeln... (?) und freue mich wahnsinnig auf das Video mit Sebastian Fitzek.
    Zum Schluss noch ein paar Buchempfehlungen an dich:
    An Büchern von Sebastian Fitzek kann ich dir "Amokspiel" "Der Seelenbrecher" oder "Splitter" empfehlen. Das sind meine bisherigen Lieblinge.
    Habe ich dir schon von der Shadowmarch Reihe vorgeschwärmt? Das ist eine Fantasy Reihe von Tad Williams und ich, die eigentlich wenig FAntasy liest, bin totaler Fan dieser Reihe und erzähle irgendwie jedem, ob er es hören möchte oder nicht, wie toll ich sie finde :-).

    viele Grüße
    Emma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Emma! :D
      Sorry, meine Antwort kommt etwas verspätet...
      Ich bin 20.. :D Noch. Und ja, die Convention umfasst die gesamte 1. Halle :) Da wimmelt es überall einfach nur von Cosplayern..^^

      Hui, vielen Dank für die Buchempfehlungen! :o
      Ich habe bisher von Fitzek jetzt "Die Therapie" hier rumfliegen.. ich hoffe, dass ich da demnächst mal zum lesen kommen werde.. ^^
      Und von der Reihe hast du bisher tatsächlich noch nicht geschwärmt.. :D Aber ich habe mir den ersten Band direkt mal auf die Wunschliste gesetzt! :)
      Danke dafür! :)
      LG Ever

      Löschen