Mittwoch, 31. Oktober 2012

Lesestatistik Oktober 2012

Huibuh! Einen schaurig-schönen Halloweenabend wünsche ich euch allen! :)
Heute ist der 31. Oktober, morgen geht also der neue Monat los! Und ich freue mich schon auf so ein paar richtig tolle Neuerscheinungen *gg*
Jetzt aber erstmal zurück zum (noch) aktuellen Monat :) Und obwohl wir Ferien haben.... viel gelesen habe ich schon wieder nicht... Also, das mit dem Ziel von 100 Büchern im Jahr, wird wohl dieses Jahr nichts mehr. Also etwas, was ich gleich für das nächste Jahr wieder ansetzen kann :D

- In deinen Augen (Band 3) von Maggie Stiefvater
- Wenn auch nur für einen Tag von Annette Moser (Rezi folgt morgen)
- Oksa Pollock 01 - Die Unverhoffte von Anne Plichota und Cendrine Wolf (wird die nächsten Tage ausgelesen)

Tja...wirklich großartig ist das nicht. Aaaaaaber - immer positiv denken - es ist mehr als im letzten Monat :D
Und ich hoffe, im nächsten Monat kann ich mich wieder steigern :)
Kommen wir also zu meinen gekauften Büchern. Die bereits gelesenen Bücher (haha) sind fett markiert. ;)

- Nachtkrieger 03 - Unendliche Sehnsucht von Lisa Hendrix
- Optimum 01 - Blutige Rosen von Veronika Bicker
- Die Prophezeiung der Seraphim (Band 1) von Mascha Vassena
- Dreams´n´Whispers (Band 2) von Kiersten White
- Frozen - Tod im Eis von Jens Schumacher
- Wenn auch nur für einen Tag von Annette Moser 
- Soul Seeker 01 - Vom Schicksal bestimmt von Alyson Noel
- Töchter des Mondes 01 - Cate von Jessica Spotswood
- Cambion Chronicles 01 - Violett wie die Nacht von Jaime Reeds

Viele, viele, viele, viele tolle neue Bücher! :) Das tut meinem SuB zwar nicht unbedingt sonderlich gut und das mit einem SuB von 50 Büchern gegen Ende des Jahres kann ich mir auch wahrscheinlich abschminken... aber naja :)
Zu Beginn des Monats lag mein SuB noch bei 80 Büchern. Dann habe ich 9 Bücher gekauft - macht also 89 Bücher. Dann habe ich aber auch 3 Bücher gelesen - macht also, wenn ich nicht ganz doof bin, 86 Bücher :D

Und auch, wenn ich nur 3 Bücher gelesen habe (beziehungsweise eines davon noch beenden muss) habe ich mich doch schon für mein "Buch des Monats" entscheiden können :) Aber seht selbst.



Gerade gestern habe ich "Wenn auch nur für einen Tag" beendet. Ursprünglich wollte ich nur einmal kurz anlesen, da ich ja eigentlich Oksa Pollock lese.. Aber dann hat es mich so gefesselt, dass ich gar nicht aufhören konnte, also habe ich es schnell mal zwischengeschoben :D Und besonders da ich gerade meine große Leseflaute erleben (sieht man ja an meinen vieeeelen gelesen Büchern *gg*) bin ich umso mehr beeindruckt von diesem Buch :)

Was ich in den letzten Monaten aber wirklich vernachlässigt habe, war der Bericht über laufende Challenges, an denen ich teilnehme. Eine monatliche Challenge wäre da ja zum Beispiel "Sub Abbau - Extrem" von der lieben Crini von All About Books. Jeden Monat bekommt man eben extreme Bedingungen für den kommenden Monat gegeben, unter denen man Bücher kaufen darf - oder eben nicht darf.
Tja, mmhh.. Im letzten Monat wurde gewürfelt. Alle Teilnehmer mit ungeradet Zahl durften 8 Bücher kaufen und alle Teilnehmer mit gerader Zahl nur 4. Und ich mit meiner tollen Teilnehmerzahl von 13... durfte also 8 Bücher kaufen :D Gekauft habe ich 9 Bücher. Also, nicht geschafft.
Nicht so dramatisch. Ich habe ja schon einige Bedingungen nicht erfüllt. Aber Spaß gemacht hat es trotzdem :D
Was jetzt nur doof ist... die Bedingung des nächsten Monat werde ich bestimmt auch nicht erfüllen können! Es gilt nämlich Buchkauffrei. *tadammmm...*
Dabei gibt es schon so viele tolle neue Bücher, die ich mir unbedingt kaufen möchte! *-*
Firelight 02, Asche und Phönix, Pandemonium, Hades... und noch ein paar aus den letzten Monaten.. Ein Buchkauffrei ist also unmöglich einzuhalten.. :D
Außerdem habe ich diesen Monat bei Lovelybooks ganz neu entdeckt: Buchempfehlungen lesen. Jeder listet 10 Bücher von seinem SuB auf, die er sich vorstellen könnte zu lesen. Alle anderen Teilnehmer stimmen dann  für je eines der Bücher ab. Das Buch, dass zu Beginn des Monats (oder zum Ende des vorherigen Monats) am meisten Stimmen hat, sollte dann möglichst im nächsten Monat gelesen werden. :) Finde ich eigentlich gar keine so schlechte Idee :D Vielleicht komme ich dann ja mal wieder mehr zum Lesen ;)

Bevor ich mich nun aber verabschiede... meine Ferien bewegen sich langsam aber sicher gen Ende.. Und das bedeutet leider, dass ich nun langsam mal wieder mehr an die Schule denken sollte. Die Rezension zu "Wenn auch nur für einen Tag" kommt aber trotzdem morgen, die werde ich gleich noch schreiben. Aber mal schauen, wie es mit Oksa Pollock aussieht....
Okay, genug von Schule! :D Ich wünsche euch allen noch einen schönen Halloweenabend. :D



___________________________________________________________________
Über einen netten Kommentar von dir würde ich mich sehr freuen! :) 
Oder finde mich bei anderen Social Media. 
Wie lesen uns! <3 

Keine Kommentare:

Kommentar posten