Freitag, 27. April 2012

[Rezension] Kavinsky, Katie ~ Die Rebellion der Maddie Freeman

Reihe - Maddie
- Band 1 ~ Die Rebellion der Maddie Freeman
- Band 2 ~ Maddie - Der Widerstand geht weiter

Das Buch
- Titel: Die Rebellion der Maddie Freeman
- Autor: Katie Kacvinsky
- Verlag: Boje Verlag
- Seitenzahl: 366 Seiten
- Preis: 15,99€
- ISBN: 978-3-414-82300-7
Die Rebellion der Maddie Freeman bei Amazon


Inhalt
Eine Stadt in den USA, wenige Jahre in der Zukunft: Maddie, 17, lebt wie alle um sie herum ein digitales Leben. Schule und Verabredungen – das alles findet im Netz statt. Doch dann verliebt sie sich in Justin – für den nur das wahre Leben offline zählt.
Gemeinsam mit seinen Freunden kämpft Justin gegen die Welt der sozialen Netzwerke, in der alles künstlich ist. Dieser Kampf richtet sich gegen die ganz oben – und damit auch gegen Maddies Vater, der das System der Digital School gesetzlich verankert hat. Maddie wird für die Bewegung zu einer Schlüsselfigur. Und sie muss sich entscheiden: Auf welcher Seite will sie stehen?

Meine Meinung
Hier wird eine Zukunft dargestellt, die so ja durchaus möglich ist. (Gerade so "mögliche" Zukünfte(?) finde ich ja besonders toll :D)
Es ist faszinierend zu lesen wie Maddie langsam aus ihrer technischen Welt "erwacht" und die neue "normale" Welt erkundet. Und hier ist die Autorin sehr realistisch geblieben, so dass man sich alles sehr gut vorstellen und auch nachempfinden konnte.
Mit Maddie bin ich auch auf anhieb klar gekommen. Sie ist ein junges selbsbewusstes Mädchen, aber auch leicht verletzlich, dass sich mit ihrem Vater herumschlagen muss. Alles sehr schön dargestellt! :)
Maddie habe ich mir ein bisschen so wie das Mädchen auf dem Cover vorgestellt. In meiner Vorstellung hat sie also pinke und nicht blonde Haare..
Und Justin ist ja erst der Hammer. Er sieht nicht nur gut aus, nein, er ist auch noch freundlich und hilfsbereit! Ich sehe das genauso wie Maddie, den muss einfach jeder toll finden *-*
Im Grunde hat die Autorin diese Zukunft sehr anschaulich dargestellt. Hat neue technische Dinge "erfunden" und das Leben der Menschen angepasst. Dabei fand sich so viel Liebe fürs Detail, dass die Story einfach nur genial geworden ist :)
Ich finde es ja immer wieder faszinierend, was die Menschheit heute so alles technisch herstellen kann. So finde ich auch diese total technische Welt von Maddie sehr spannend und interessant.
Doch auch ich frage mich: In welcher Welt wollen wir leben - und uns verlieben?

Fazit
Ich habe zwar etwas länger für dieses Buch gebraucht, doch das ist darauf zurück zu führen, dass ich wieder in den Schulalltag eingetreten bin. Es hat sie also verdient, die 4 Pfötchen. :)
Außerdem habe ich mehrere tolle Zitate gefunden :D
Und, wer weiß? Vielleicht gibt es ja noch eine Fortsetzung..? Die Möglichkeit bestünde jedenfalls...

Zitate
"Manchmal ist so ein Bauchgefühlfast das Gleiche wie Schicksal, als würden die beiden Hand in Hand arbeiten, um dein Leben über den Haufen zu werfen."
- Seite 12

"Sterne gehören an den Himmel, denn sie sind nur Lichtgeschosse auf den Weg durchs Weltall und sollten aus sicherer Ferne bewundert werden. Wir Menschen hingegen teilen denselben Planeten, leben und atmen zusammen und sind nicht dafür geschaffen, von so viel Leere und Dunkelheit umgeben zu sein."
- Seite 80

"Aber manchmal muss man die Orientierung verlieren, um seinen Weg zu finden."
- Seite 175

"Die Welt unterteilt sich in Menschen, die dir erzählen, dass deine Träume unerreichbar sind, und in solche, die dich auf ihre Schultern heben, damit du besser herankommst."
- Seite 176

-------------------------------------------------------------------------------------
Für die Challenge

- 100 Bücher - Challenge
Mein 27. Buch :)

___________________________________________________________________
Über einen netten Kommentar von dir würde ich mich sehr freuen! :) 
Oder finde mich bei anderen Social Media. 
Wie lesen uns! <3 


Kommentare:

  1. Schöne Rezi! Das Buch liegt auch noch auf meinem Sub.:)
    Lg Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke damit kannst du nicht viel falsch machen ;)
      LG

      Löschen
  2. Schöne Rezension! Mit hat das Buch auch total gut gefallen.
    Ich kann dir jetzt schon sagen, dass es definitv kein Einzelband ist. Der zweite Teil erscheint auf Englisch im Herbst. Wanns dann auf deutsch kommt, weiß ich allerdings nicht.

    LG Jasmin

    AntwortenLöschen