Freitag, 28. Februar 2014

Lesestatistik Februar 2014

Hey Leute :)

Mein Monat Februar.. tja, was soll man dazu sagen? Ich habe zwar einige Zeit über Büchern verbracht, jedoch handelte es sich bei besagten Büchern mehr um Schulbücher. Büffeln war angesagt! Sieben Klausuren habe ich bereits hinter mich gebracht - zwei Folgen noch. Und dann heißt es richtig klotzen fürs Abi.
Aber gut. Überraschenderweise habe ich trotzdem einiges lesen können.

Night School 02 - Der den Zweifel sät von C.J. Daugherty Rezi
Dreams ´n´ Whispers (Band 2) von Kiersten White Rezi
Speechless [sprachlos] von Hannah Harringron Rezi
Chroniken der Unterwelt 02 - City of Ashes von Cassandra Clare Rezi

An sich hatte ich mir insgeheim gesagt, dass ich versuchen möchte, mehr Bücher zu lesen, als ich gekauft habe. Gut, in diesem Monat hat das nicht so ganz hingehauen, da auch einige Gewinne mit eingeflossen mit.
Aber immerhin besteht Gleichstand! :)

Blood Magic 01 - Weiß wie Mondlicht, rot wie Blut von Tessa Gratton
Nachtgeboren (Band 1) von Alison Sinclair
Speechless [sprachlos] von Hannah Harrington bereits gelesen
Es wird keine Helden geben von Anna Seidl gewonnen

Trotzdem freue ich mich natürlich über meine 4 neuen Bücher! :) Und immerhin sind da ja noch 10 Monate, in denen ich meine Statistik ausbessern kann.
Und da ich meinen SuB im letzten Monat ja ein wenig reduziert hatte, hat auch der nicht großartig darunter gelitten. Mein Februar begann mit einem SuB von 97 Büchern. Und da ich 4 Bücher gelesen und 4 Bücher gekauft habe, endet er auch nun mit 97 Büchern.

Und obwohl ich in diesem Monat eigentlich erwartet hatte, dass es hier um einiges ruhiger werden wird, war das absolut nicht der Fall. Anscheinend habe ich meine kompletten vorbereiteten Post rausgehauen... :D
Ich merke grade... dann muss ich mir für die nächste Zeit wohl wieder was neues einfallen lassen.. *grins*

Aber wie ihr in der letzten Zeit ja vielleicht bemerkt habt: Bei mir dreht sich gerade einiges um meine Reihen. Und ganz besonders darum, dass ich in diesem Jahr einige beenden möchte. "Hier" könnt ihr euch mal meine ganzen begonnen Reihen anschauen. Die Betonung liegt dabei jedoch auf begonnen. Das heißt, ich habe mindestens den 1. Band gelesen. Und das waren dann schon 46 angebrochene Reihen.
Nun habe ich den Fehler gemacht und mal in mein Regal geschaut, um zu zählen, wie viele 1. Bände da denn noch so darauf warten, gelesen zu werden.
Und jetzt haltet euch fest: 58 1. Bände! Und das bei einem SuB von unter 100...
Ihr könnt mir glauben... ich stand am Rande eines Schocks. Aber gut. Das hat auch durchaus etwas Positives. So viele tolle Reihen, die noch auf mich warten! :)

Da ich aber ja nicht nur bei Büchern ein kleiner Sammelfreak bin, habe ich mir in diesem Monat mal die Mühe gemacht und alle meine DVDs aufgelistet. Einerseits um für mich selbst den Überblick zu behalten und andererseits dachte ich, den ein oder anderen interessiert es vielleicht, was ich neben den Büchern so über den TV in mich aufnehme.. :D "Hier" geht es also zu meiner Sammlung der DVDs.

Eine weitere Sammlung habe ich jedoch noch zu bieten. Vielleicht kennen einige von euch ja die Vollblut-Reihe von Joanna Campbell aus dem PonyClub? Vor ein paar Jahren habe ich mal einige Bände davon auf dem Flohmarkt gefunden. Und da ich ja so ein Pferde-Fan war/bin, haben mir die Bücher richtig gut gefallen.
Da sich in der letzten Zeit jedoch auch meine Sammelseite in den Vordergrund gedrängt hat, lege ich jetzt alles daran, diese Reihe zu vervollständigen. Es gibt mittlerweile über 40 Bände und die meisten davon habe ich schon. "Hier" könnt ihr euch meine Vollblut-Sammlung anschauen :D
Vielleicht hat ja der ein oder andere von euch eine Idee, wo ich noch weitere Bände finden könnte? Ich würde mich über Hinweise jedenfalls sehr freuen :)

In diesem Monat ist mir zudem noch aufgefallen, wie schwer es mir bei den letzten Büchern fiel, eine angemessene Bewertung zu finden. Ich meine... die meisten Bücher erhalten von mir 4 Sterne. Das ist bei mir quasi zum Durchschnitt geworden. Dabei sind ja eigentlich 3 Sterne Durchschnitt... Und irgendwie.. ja. War ich nicht mehr ganz so zufrieden, wie es bisher gelaufen ist :D
Daher habe ich mir nochmal ein klares Bild davon machen wollen, welche Bewertung für mich eigentlich was genau bedeutet. Und um da ein wenig Klarheit reinzubringen, ist vor einiger Zeit dieser Post "hier" online gegangen. :) Ich hoffe, er kann euch auch ein wenig weiter helfen.

Doch nun genug mit dieser ewigen Laberei... (sonst artet das hier noch zum reinsten Laberpost aus..) weiter gehts mit meinem "Buch des Monats"! :)


Obwohl ich "nur" vier Bücher gelesen habe, ist mir die Wahl doch gar nicht sooo einfach gefallen. Zum einen gab es da die Reihenfortsetzung, die in diesem Monat die meisten Pfötchen bekommen hat (ja, die rede ist von City of Ashes). Andererseits war da aber auch ein schöner Einzelband, der mir auch sehr gut gefallen hat und den es sich durchaus lohnt zu lesen. Aber ihr könnt ja selber sehen, wer es letztendlich geworden ist.
Und mit einem >klick< kommt ihr dann auch zu meiner Rezension. 

Also für mich bietet der März noch einmal erfrischende Abwechslung bevor es mit dem Lernen im April richtig los geht. Da ist die Buchmesse... Mottowoche.. und gaaanz viel naja.. hoffentlich Zeit zum Lesen :D
Damit wünsche ich euch allen einen guten Rutsch in den neuen Monat^^


___________________________________________________________________
Über einen netten Kommentar von dir würde ich mich sehr freuen! :) 
Oder finde mich bei anderen Social Media. 
Wie lesen uns! <3 

Kommentare:

  1. 7 Klausuren sind verdammt viel. Und du muss noch zwei weitere schreiben? Ich wünsche dir viel Erfolg! Das erinnert mich auch an meine Zeit. Jetzt muss ich noch einige Examen schreiben...
    Aber immerhin hast du 4 Bücher geschafft zu lesen. Ich weiß nicht, ob ich es auch geschafft hätte :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach danke :)
      Das klappt schon alles irgendwie. Muss ja :D
      Und immerhin folgen demnächst die wirklich wichtigen Prüfungen.
      Und ich mag es auch nicht wirklich, mir die Zeit zum Lesen wirklich nehmen zu lassen... Jetzt wo ich grade wieder richtig Lust am Lesen gefunden habe :)
      LG

      Löschen
  2. Hallo Fjolamausi,

    es tut mir soooooo leid, aber ich habe "Mein böses Herz" immer noch nicht lesen können. Aber Aschermittwoch werde ich mir sofort das Buch holen und als nächstes lesen.

    Ich hoffe du bist mir nicht allzu böse. Ganz großes SORRY!

    Liebe Grüße
    Linda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :) Ist doch ein Problem. Wenn du keine Zeit hast, dann hast du keine Zeit.
      Außerdem ist es ja nicht Sinn der Sache, das Buch im Stress zu lesen. :D
      LG

      Löschen
  3. Die Chroniken der Unterwelt ist so eine tolle Reihe <3 Ich warte schon gespannt auf den finalen sechsten Band.
    "Speechless" habe ich nicht gelesen, es tönt aber wirklich sehr vielversprechend.
    lg Favola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Chroniken der Unterwelt gefällt mir auch sehr *-*
      Ich bin allerdings immer noch beim dritten Band...

      Speechless ist ein tolles Buch :) Lohnt sich zu lesen. Wenn du also mal dran vorbeiläufst ... ;)
      LG

      Löschen