Samstag, 27. April 2013

[Rezension] Elkeles, Simone ~ Du oder die große Liebe (Band 3)

Die Reihe - Die Fuentes Brüder

Das Buch
- Titel: Du oder die große Liebe
- Original: Chain Reaction
- Autor: Simone Elkeles
- Verlag: cbt
- Seitenzahl: 379 Seiten
- Format: Taschenbuch
- Erschienen am 9. April 2012
- ISBN: 978-3-570-30808-0
Du oder die große Liebe bei Amazon
Buch vom Verlag
Gelesen von 25. April 2013 bis 27. April 2013

Inhalt
"Eigentlich wollte Luis Fuentes sich auf der Hochzeit von seinem Bruder Alex mit dessen Freundin Brittany nur mit den Mädchen amüsieren – aber dann trifft er Nikki und verliebt sich postwendend in sie. Doch das Letzte, was Nikki will, ist, sich nach dem Fiasko mit Marco auf einen weiteren Latino-Macho einzulassen – und so gibt sie Luis einen Korb. Blöd nur, dass der überaus attraktive Luis ihr seit ihrem ersten Treffen partout nicht mehr aus dem Kopf geht! Noch blöder allerdings, dass Luis gerade, als die Sache zwischen ihm und Nikki ernst wird, in die Fänge der gefährlichen Latino Blood Gang gerät ..."

Wie komme ich an das Buch?
Die ersten beiden Bände zu den Fuentes Brüdern haben mir richtig gut gefallen. Da wurde der 3. Band gleich auf die Wunschliste für Weihnachten gesetzt.

Vorab: Meine Erwartungen
Die ersten beiden Bände konnten mich total begeistern und von sich überzeugen. Und ich denke die Elkeles-Bücher sind einfach einzigartig und unvergleichlich.
Ich erwarte also eine tolle Liebesstory mit viel Spannung und dramatischen Wendungen. Obwohl der 1. Band wohl immer mein Favorit bleiben wird ;)

Cover und Titel
Das Cover mag nicht unbedingt etwas herausragendes sein, doch gerade diese Schlichtheit macht es zu etwas Besonderem. Meiner Meinung nach passt es perfekt zu der Geschichte dahinter. Und wie wir Leser der Bücher ja mittlerweile herausgefunden haben sollten, zeigt es immer eine ganz besondere Szene aus dem Buch.
Der Titel.. ebenfalls wie bei den Vorgängern schon wunderbar.."poetisch" hätte ich jetzt fast gesagt.. Ich mag ihn, auch wenn ich noch immer nicht ganz den Sinn dahinter verstanden habe.. ;)

Meine Meinung
Ich griff nach diesem Buch, weil ich etwas leichte Kost für zwischendurch brauchte. Also, eigentlich ein Buch, das mich begeistern würde und trotzdem leicht runterzulesen wäre.
Und ich denke, genau das habe ich hier gefunden.
Ich mag die Geschichte um die Fuentes Brüder und ich war schon total gespannt wie es weitergehen würde. Und ganz besonders gespannt war ich natürlich darauf, wie der junge Luis, den wir ja nun schon in den ersten Bänden ein bisschen kennenlernen konnten, sich so entwickelt hat.
Schon nachdem ich die ersten Seiten gelesen hatte, war ich vollkommen in der Story drin. Und obwohl ich eigentlich geplant hatte, nur kurz anzulesen konnte ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen.
Genau wie bei den ersten beiden Bänden, haben wir auch hier einen regelmäßigen Wechsel zwischen den beiden Hauptchatakteren. In diesem Fall also zwischen Luis und Nikki.
Was hier jedoch besonders war - es gab einen Zeitsprung von ganzen zwei Jahren. Der hat mich ein klein wenig verwundert, doch ich muss sagen, er passte letztendlich ziemlich gut dorthin.
Und natürlich waren auch die Charaktere wieder wunderbar. Neben der eigentlichen Hauptstory bekommt der Leser auch wunderbar präsentiert, wie die beiden anderen Geschichten - Alex und Brittany, Carlos und Kiara - sich weiterentwickeln, was dem ganzen eine ganz besondere Atmosphäre verschafft.
Elkeles schafft es einfach immer wieder ihren Geschichten so viel Gefühl zu geben. Sie gibt den Liebesgeschichten etwas Besonderes. Sie schafft es einfach den Zauber und gleichzeitig die tragischen Seiten in einem zu verpacken, sodass es wunderbar aber trotzdem irgendwie "echt" wirkt.
Auch mit ihrem unvergleichlichen Schreibstil schafft sie es einfach die Wörter im Kopf des Leser so zum Leben zu erwecken, dass man gar keine andere Wahl mehr hat, als darin gefangen zu werden.
Was mir hier in diesem Band auch nochmal besonders aufgefallen ist, ist wie sehr die Autorin offensichtlich die Lehrerin Mrs. Peterson liebt. Natürlich, in den ersten Bänden ist sie dem Leser noch ein bisschen unsympatisch (welche strenge Lehrerin ist das nicht?), doch im Laufe der Zeit lernt man sie besser kennen und lernt sie zu schätzen. Mrs. P. hat einfach überall ihre Finger mit drin und gibt der Story noch etwas besonderes. Und es lässt sich wirklich nicht abstreiten, dass die Autorin bei ihr ganz besonders auf das liebevolle Detail geachtet hat ;)

Fazit
Ein wunderbarer Finalband, der es nochmal in sich hat. Eine dramatische Liebesstory die trotzdem ihren Realismus nicht verliert und durch ihre "Echtheit" einfach total überzeugen kann.
Es ist schön immer wieder von der ganzen Fuentes - Familie zu hören und ihren weiteren Fortgang zu verfolgen.
Kurzum: Der 3. Band hat mir nochmal ein bisschen besser gefallen, als der 2., auch wenn er noch immer nicht an den 1. Band heranreicht. Ich mochte die Story um Luis. Jetzt, wo auch er seinen Weg gefunden hat, kann man beruhigt mit den Fuentes Brüdern abschließen und mit Vorfreude auf die nächsten Geschichten von Simone Elkeles hoffen :)

Empfehlung
Wer schon mal ein Buch von Simone Elkeles gelesen hat, weiß, dass sie mit ihrem Schreibstil, ihrer Liebe fürs Detail und mit ihren unvergleichlichen Storys einfach überzeugen kann.
Ganz besonders, wenn ihr die ersten beiden Bände schon gelesen habt, dann lohnt es sich auch den letzten Band zu lesen.
Es wäre einfach zu schade die Veränderung und Entwicklung dieser Familie zu verpassen!

Zitat
"Ich lebe den Moment, und es fühlt sich so unfassbar gut an, dass ich mir wünsche, er würde niemals enden."
- Seite 162 

-------------------------------------------------------------
Die anderen Bände
- Band 1 ~ Du oder das ganze Leben [Rezi]
- Band 2 ~ Du oder der Rest der Welt [Rezi]
- Band 3 ~ Du oder die große Liebe
-------------------------------------------------------------
Für die Challenge

Mein 7. Buch im Jahr 2013

- Ultimative Sub-Abbau Challenge
7. Ein Paar auf dem Cover

- Lillys Feenglanz Challenge
379x Feenglanz

- Serien Killer Challenge
Tja.. hiermit ist wohl wieder eine Reihe zu Ende gegangen..

- BücherTreff Challenge
April: Und das 3. Buch wurde von meinem SuB befreit :) 

- Sub Abbau - Extrem
März Aufgabe: Weil ich wieder eine Reihe beendet habe, darf nun ein neuer 1. Band bei mir einziehen.

___________________________________________________________________
Über einen netten Kommentar von dir würde ich mich sehr freuen! :) 
Oder finde mich bei anderen Social Media. 
Wie lesen uns! <3 


Keine Kommentare:

Kommentar posten