Samstag, 27. August 2016

[Rezension] Singh, Nalini ~ Rock Kiss 02 - Ich berausche mich an dir

Die Reihe - Rock Kiss

Das Buch 
- Titel: Ich berausche mich an dir
- Original: Rock Hard
- Autor: Nalini Singh
- Verlag: Egmont Lyx
- Seitenzahl: 412 Seiten
- Format: Taschenbuch
- Erschienen am 14. Januar 2016
- Preis: 9,99€
- ISBN: 978-3-8025-9927-9
Gelesen vom 1. März bis zum 1. April 2016
Buch beim Verlag
Rock Kiss 02 bei Amazon

Inhalt
"Als Charlotte Baird nach Feierabend von einem unbekannten Mann in ihrem Büro überrascht wird und ihm vor Schreck einen Tacker an den Kopf wirft, ahnt sie noch nicht, dass dies die missglückte erste Begegnung mit Gabriel Bishop, ihrem neuen Chef ist. Als er sie am nächsten Tag in sein Büro zitiert wird, macht sie sich auf das Schlimmste gefasst, doch alles kommt anders als sie denkt: Gabriel ernennt sie zu seiner persönlichen Assistentin! Ein Schock für Charlotte, die sich lieber unauffällig im Hintergrund hält – und schon jetzt spürt, dass sie Gabriels Charme nicht gewachsen ist!"

Wie komme ich zu dem Buch?
Nachdem der 1. Band mir sehr gut gefallen hat - mal eine etwas andere Liebesgeschichte.. - konnte ich einfach nicht "nein" zum 2. Band sagen und wollte unbedingt wissen, wie die anderen Charaktere sich so anstellen :)

Vorab: Meine Erwartungen
Der erste Band hat mir ganz gut gefallen, auch wenn es hier und da etwas schnulzig war. Jetzt könnte ich das grade allerdings ganz gut gebrauchen :D
Hier wird wohl Charlotte als Hauptperson thematisiert. Ihren Weg konnten wir mit Molly im 1. Band bereits etwas verfolgen, deshalb bin ich total gespannt, wie es bei ihr weiter geht. :)

Cover und Titel
Wie bereits beim ersten Band, finde ich auch hier das Cover recht passend. Wir haben immer noch das Thema Rockstar im Bild wie auch im Inhalt, da wir diesmal aber einen gut aussehenden Geschäftsführer im Mittelpunkt haben, sieht unser Covermann nicht ganz so rockig aus. Ein schönes Detail, das beachtet worden ist :)
Der Untertitel ist auch recht gut gewählt worden.. er passt zu der Leidenschaft unserer Protagonisten. Insgesamt kann ich nicht klagen.

Meine Meinung
Während wir im 1. Band noch im totalen Rampenlicht eines Rockstars standen, hat sich das Bühnenbild nun etwas verändert. Von der hell erleuchteten Bühne haben wir unsere Story in das Chefbüro des CEOs verlegt! :D
Das Feeling ist aber trotzdem klasse und vorallem auch "rockig".
Obwohl es sich um einen erotischen Roman handelt, finde ich es hier mal ganz entspannend, dass unsere Protagonisten es etwas langsamer angehen lassen. Dadurch hebt sich der 2. Band auch ganz klar vom 1. Band ab.
Immerhin hat jeder der beiden, seine Hintergrundgeschichten und da läuft es nunmal nicht immer so rund. Langsame Annäherung ist da gefragt und das ist hier wirklich schön umgesetzt worden. Ein großer Pluspunkt!
Gleichfalls ist dies genau die richtige Mischung, um die Geschichte für mich realistisch zu halten.

Fazit
Ein toller Band, in dem die Tiefe der Charaktere schön berücksichtigt worden ist. Der Schreibstil ist außerdem flüssig und lässt sich gut lesen. Die Idee und Umsetzung gefällt mir persönlich recht gut und auch den 3. Band werde ich wohl demnächst in mein Regal wandern lassen,

Empfehlung
Wem der erste Band gefallen hat, kann vom zweiten mindestens das gleiche erwarten, wenn nicht sogar mehr. Greift zu! :)

-----------------------------------------------------------------------------
Die anderen Bände
Band 1 - Eine Nacht ist nicht genug Rezi
Band 2 - Ich berausche mich an dir 
Band 3 - Ich will alles von dir (1.7.16)
Band 4 - Bis der letzte Takt verklingt (2.2.17)
------------------------------------------------------------------------------
Für die Challenge

Mein 7. Buch im Jahr 2016

-

___________________________________________________________________
Über einen netten Kommentar von dir würde ich mich sehr freuen! :) 
Oder finde mich bei anderen Social Media. 
Wie lesen uns! <3 

   

Keine Kommentare:

Kommentar posten