Dienstag, 30. Dezember 2014

Lesestatistik Dezember 2014

Hallöchen liebe Leser! :)

Ich weiß... das Jahr 2014 war bisher für meine Verhältnisse nicht besonders erfolgreich. Buchtechnisch gesehen. Der Monat Dezember bietet da (leider) auch nur eine kleine Aufbesserung.

Trotz des Lesewochenendes, an dem ich ja teilgenommen habe, habe ich leider nicht mehr Bücher gelesen. Das ist einfach wirklich recht schwierig, wenn man vom Studienort nach Hause kommt und alle auf einmal was von einem wollen...

- Die Bestimmung - Fours Geschichte von Veronica Roth Rezi
- Die Bestimmung 03 - Letzte Entscheidung von Veronica Roth Rezi
- Phantasmen von Kai Meyer Wird demnächst beendet

Das sind 3 gelesene Bücher und 1.219 gelesene Seiten. Immerhin habe ich eine Reihe damit beendet. Das ist schon mal positiv. Allerdings hänge ich auch mit den Rezensionen etwas hinterher.

- Die Bestimmung 03 - Letzte Entscheidung von Veronica Roth
- Silber - Das zweite Buch der Träume von Kerstin Gier
- Nathan der Weise von G.E. Lessing (Hausarbeit)

Das sind außerdem auch 3 neue Bücher. Glücklicherweise bleibe ich damit trotzdem noch in einem zweistelligen SuB Bereich :D
99 Bücher +3/-3 Bücher machen immer noch 99 Bücher auf meinem SuB :) Das ist immerhin ein guter Start ins neue Jahr.

Da ich meine Challenges ja bereits vor einiger Zeit frühzeitig für dieses Jahr abgebrochen habe, gibt es da auch nicht wirklich was Neues. Allerdings habe ich mich mal nach Challenges für 2015 umgeschaut. Welche Challenges ich da für mich gefunden habe, könnt ihr hier herausfinden. Und wenn ihr weitere tolle Challenges in der Art kennt... immer her damit! :)

Ein weiterer schwieriger Fall war in diesem Monat mal wieder mein "Buch des Monats". Nach langen Überlegungen habe ich mich dann aber für Die Bestimmung - Letzte Entscheidung entschieden.

Dieser Band ist der letzte einer unglaublich tollen Trilogie, die ich zuvor gar nicht als solche eingeschätzt hätte. Doch dieser dritte Band, konnte mich mit seinem Ende noch einmal vollkommen davon überzeugen und auch von den Socken hauen. Damit hat er bei mir den meisten bleibenden Eindruck hinterlassen.

Alles in allem war der Dezember ein sehr schöner Monat in diesem Jahr.. ich liebe die Weihnachtszeit. Auch wenn ich nicht immer das volle Feeling spüren konnte.
Eigentlich ist es total unfassbar, dass es nun auch schon wieder vorbei sein soll... aber es ist tatsächlich so. Die Zeit dreht sich bereits auf ein neues Jahr zu.

Ich wünsche euch allen noch einen wunderschönen Abend und hoffe, dass ihr den letzten Monat alle mit Zufriedenheit abschließen könnt :)


___________________________________________________________________
Über einen netten Kommentar von dir würde ich mich sehr freuen! :) 
Oder finde mich bei anderen Social Media. 
Wie lesen uns! <3 

Keine Kommentare:

Kommentar posten